HotForex MasterCard HotForex MasterCard HotForex MasterCard HotForex MasterCard

Mehr Power für Ihre Zahlungen
mit Ihrer neuen HotForex MasterCard!


HotForex MasterCard




HotForex MasterCard

Ihre Karte ist mit Ihrem HotForex-Konto verknüpft

Überweisen Sie einfach Ihre Gewinne auf Ihre Kreditkarte

Dank Online-Abrechnungen behalten Sie die komplette Kontrolle über Ihr Konto

Ihr Geld wird sofort auf Ihre Karte überwiesen

HF MasterCard Benefits

Sicher bezahlen

Mit Ihrer Prepaid HotForex MasterCard können Sie problemlos sichere Online-Zahlungen durchführen.

HF MasterCard Benefits
HF MasterCard Benefits

Shopping ist ein Kinderspiel

Einfach Karte aufladen und dann nichts wie ab zum Einkaufen!

Zuverlässig im In- und Ausland

Zahlen Sie für Waren und Dienstleistungen an jedem Ort mit Ihrer weltweit akzeptierten HotForex MasterCard.

HF MasterCard Benefits

HotForex MasterCard FAQ


Ihre HotForex MasterCard ist eine Prepaid-Kreditkarte.
Wir hoffen, dass viele Ihrer Fragen in diesem nützlichen FAQ-Bereich beantwortet werden,
aber falls Sie trotzdem weitere Fragen haben,kontaktieren Sie bitte den Kartenemittenten CSC24Seven.com über queries@CSC24Seven.com



Ihr Antrag

Ihre neue Karte kostet 10 USD mit Standardversand und 40 USD, wenn Sie sich für den Versand per Kurier entscheiden.

Wenn Sie eine Karte beantragen, teilen wir Ihnen auf Grundlage Ihrer jährlichen Kartennutzung mit, welche Unterlagen wir benötigen. Sie werden unter Umständen aufgefordert, folgende Unterlagen einzureichen:

  • Eine deutlich lesbare Farbkopie Ihres amtlichen Personalausweises / Reisepasses / EU-Führerscheins. Dieses Dokument muss noch mindestens sechs Monate gültig sein und Ihr Lichtbild sowie Ihre Unterschrift aufweisen.

  • Eine deutlich lesbare Kopie einer Rechnung eines Versorgers bzw. eines Kontoauszugs oder eines Steuerbescheids, die Ihren vollständigen Namen und Ihre physische Adresse (postlagernde Adressen sind nicht zulässig) zeigt.

  • Ein vollständig ausgefülltes KYC-Formular.

  • Eine Überweisung auf Ihr Bankkonto, damit der Kartenemittent eine SWIFT-Bestätigung erhält.

Normalerweise dauert es maximal 24 Stunden, bis Ihr Kartenantrag geprüft und genehmigt wird.

Das Genehmigungsverfahren kann normalerweise schnell durchlaufen werden, aber es gibt einige Umstände, die zu Verzögerungen führen können. Bitte achten Sie daher darauf, dass Sie sämtliche Pflichtfelder auf Ihrem Antrag ausfüllen. Folgende Umstände können zu Verzögerungen bei der Bearbeitung Ihres Antrags führen:

  • Unvollständige Angaben: Wenn Angaben zu Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Ihrer Ausweis- oder Telefonnummer auf dem Formular fehlen oder unvollständig sind, kontaktiert Sie das Support-Team, um Ihre vollständigen Angaben einzuholen.

  • Doppelt vorhandene Mobilfunknummer: Sie müssen eine eindeutige Mobilfunknummer angeben, die noch nie im System des Kartenemittenten registriert worden ist. Falls das geschieht, kontaktiert Sie das Support-Team und Sie haben die Gelegenheit, eine andere Nummer anzugeben. Wir senden Warnungen und Benachrichtigungen über Zahlungsautorisierungen per SMS an Ihr Mobiltelefon, daher ist es äußerst wichtig, dass Ihre Nummer eindeutig ist.

  • Doppelt vorhandene Adresse: Wenn Ihre Adresse identisch ist mit der eines anderen Kunden, kontaktiert Sie das Support-Team, um zu ermitteln, welche Beziehung (falls es überhaupt eine gibt) zwischen Ihnen und dem anderen Kunden besteht, bevor eine Entscheidung über die Genehmigung des Antrags mit der doppelten Adresse gefällt werden kann.

Versand

Sie erhalten Ihre Karte innerhalb kürzester Zeit. Nachdem der Kartenemittent Ihren Antrag genehmigt hat, dauert es nur zwischen drei und fünf Werktagen, eine Karte für Sie auszustellen und Ihnen zuzusenden.

Falls Sie sich für den Versand per Post entschieden haben, wird Ihre Karte von Großbritannien aus per 1st Class Royal Mail verschickt. Wenn Sie in der EU leben, bedeutet das, dass Sie Ihre Karte innerhalb von zehn Tagen erhalten. Wenn Sie außerhalb der EU leben, hängt die Zustellungsdauer vom Postsystem in Ihrem Land ab.

Wenn Sie sich für den Versand per Expressdienst entschieden haben, erhalten Sie Ihre Karte fünf Tage, nachdem sie ausgestellt wurde (Sie können über den Helpdesk die Luftfrachtbriefnummer anfordern, damit Sie Ihre Sendung verfolgen können).

Sicherheit

Nein, PIN können nicht an einem Geldautomaten geändert werden. Um Ihre PIN aus Sicherheitsgründen zu ändern, kontaktieren Sie bitte den Kundensupport.

Wenn Sie Ihre PIN vergessen haben, kontaktieren Sie das Supportteam per Telefon und bitten Sie um die Neuausstellung Ihrer PIN. Die Kosten für die Neuausstellung Ihrer PIN betragen 30 US-Dollar. Ihre PIN wird per Expressdienst an Ihre registrierte Adresse geschickt.

Wenn Sie glauben, dass Sie Ihre Karte verloren haben oder sie gestohlen wurde, kontaktieren Sie umgehend die Telefonnummer +961 1 744962, um Ihre Karte zu sperren.

Wenn Sie glauben, dass Ihre Karte fälschlicherweise belastet wurde, kontaktieren Sie umgehend den Kundensupport. Sie werden gebeten, ein Formular auszufüllen, das es dem Kartenemittenten möglich macht, eine Rückbuchung zu veranlassen. Bei einer nicht autorisierten Transaktion wird Ihre Karte gesperrt, damit keine weiteren Transaktionen durchgeführt werden können."

Mein Kartenkonto

Sie können Ihre Karte überall dort benutzen, wo das MasterCard-Symbol abgebildet ist. Sie können die Karte für Einkäufe online und in Läden sowie zum Abheben von Bargeld an Geldautomaten weltweit verwenden.

Wenn Sie Ihr Kartenkonto aktivieren, werden Sie feststellen, dass Ihr Kontostand scheinbar -10 beträgt, obwohl Ihr tatsächlicher Kontostand 0 ist. Dies rührt daher, dass 10 Währungseinheiten stets auf der Karte reserviert bleiben, damit die Karte keinen negativen Kontostand aufweist aufgrund von Bankabgaben und Gebühren.

Beispiel

Sie zahlen USD 100 auf Ihr Kartenkonto ein. Nach Abzug der Reserve von 10 Währungseinheiten stehen Ihnen noch 90 Einheiten für Einkäufe zur Verfügung.

Wenn Ihr Kontostand null ist und Sie Ihre Karte länger als 180 Tage nicht benutzen, wird sie deaktiviert. Wenn Ihre Karte noch gültig ist und Sie sie gerne wieder benutzen möchten, kontaktieren Sie bitte unser Supportteam, um die Karte wieder zu reaktivieren.

Wenn Ihr Kartenkonto Guthaben aufweist, Sie die Karte aber länger als 12 Monate nicht verwendet haben, wird Ihnen ab dem zwölften Monat eine monatliche Verwaltungsgebühr berechnet. Wenn das Guthaben aufgebraucht ist, wird die Karte deaktiviert.

Wenn Ihre Karte länger als drei Monate einen negativen Kontostand aufweist, wird Ihre Karte automatisch deaktiviert. Laut unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie im Rahmen des Antragsverfahrens akzeptiert haben, sind Sie weiterhin verantwortlich für die Begleichung des negativen Kontostands.

  • Ihre Karte kann erst dann wieder reaktiviert werden, wenn Sie sie aufladen.

Dafür gibt es meist eine einfache Erklärung. Prüfen Sie Folgendes, bevor Sie versuchen, Geld an einem Geldautomaten abzuheben oder Einkäufe in einem Laden oder online zu tätigen:

  • Sie verwenden die richtige PIN.
  • Ihre Karte wurde aktiviert und wurde seitdem nicht deaktiviert.
  • Sie haben Ihre Karte mit Guthaben aufgeladen.
  • Das Ladengeschäft / die Website / der Geldautomat akzeptiert MasterCard.

Ja, Sie können Guthaben über Ihre HotForex MasterCard einzahlen. Wenn Sie nach der Einzahlung von Guthaben per Karte einen Auszahlungsantrag stellen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an backoffice@hotforex.com.

Bitte beachten Sie, dass Staatsbürger und Einwohner von Algerien, Osttimor, Ecuador, Indien, Iran, Israel, Nordkorea, Kosovo, Myanmar, der Syrischen Arabischen Republik und der Demokratischen Republik Kongo zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht in der Lage sind, die HF-Mastercard zu beantragen.


funding